Einsatz 12/2015 Wohnungsbrand mit Personen im Gebäude


Am 30.12.2015 wurden die Feuerwehren Ronshausen und Weiterode zu einem Wohnungsbrand mit vermutlich Personen im Gebäude alarmiert.Beim eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Ronshausen stellte sich herraus das keine Personen mehr im Gebäude sind.Im Gebäude befanden sich aber noch 2 Katzen die nach kurzer Zeit auch von den Kammeraden die im Innenangriff tätig waren gerettet werden.

Das Feuer im Wohnzimmer hatten die Kammeraden schnell unter Kontrolle und suchten dann den rest mittels Wärmebildkamera nach Glutnestern ab.

Einsatzzeit 19:21 Uhr

Einsatzdauer: ca. 150 Minuten

Einsatzkräfte: 54

Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Ronshausen: HLF, ELW, LF 16 TS
  • Feuerwehr Machtlos: TSF, MTW
  • Feuerwehr Weiterode: LF 10, MTW
  • Rettungsdienst: RTW, NEF
  • Kreisbrandmeister
  • Polizei

Bericht der HNA Rotenburg/Bebra

Bericht Osthessennews